Neu auf Youtube

Richard Heller: „Klavierstück 1976“ (Klavier: Stefan Schulzki)

Mo, 7. April 2014, Augsburg / 20.00 Uhr
Konzertsaal des Leopold-Mozart-Zentrums, Maximilianstr. 59, 86150 Augsburg

“Anlässlich seines 60 . Geburtstags im Frühling 2014 widmete der Tonkünstlerverband Augsburg seinem langjährigen Vorsitzenden, dem Komponisten Richard Heller eine konzertante Retrospektive. (…) Drei der aufgeführten Stücke entstanden noch während seines Studiums an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Hellers Geburtsstadt Wien. Das „Klavierstück 1976“, das sein Entstehungsjahr im Namen trägt, ist auch gleich eines der bemerkenswertesten Werke. Es setzt sehr intensiv die Möglichkeiten des Pedals und von Flageolett-Tönen ein, eine Methode, die das sowieso schon orchestrale Klavierspektrum noch ins Unendliche, Sphärische erweitert. Der Interpret Stefan Schulzki, selbst ebenfalls Komponist, spürte den fragilen Klängen hochkonzentriert nach.”

Christian Z. Müller